Foto: Erwin Mader
Berichte sind von den Autoren genehmigt
BERICHTE Klaus Eigler, Erwin Mader, Fabian May, Dirk Winter - Gerhard Götze FOTOS

RW
Walldorf U23
TSV
Wolfskehlen
SV 07
Bischofsheim
SKV
Büttelborn II
SV 07
Geinsheim II
TSV
Goddelau
AC Italia
Groß-Gerau
Al.
Königstädten
SKG
Stockstadt
Gencl.
Bischofsheim
Hellas
Rüsselsheim
SV 07
Raunheim
SV 07
Nauheim II
FC
Astheim
SG
Dornheim
RW Walldorf
RW Walldorf
SV Bischofsheim
RW Walldorf
RW Walldorf
Spielfrei
Alle Rot-Weiss Spiele
Opel
Rüsselsheim
TSV
Trebur
ERGEBNISSE/TABELLE
Italia Groß-Gerau
TSV 05 Trebur
SV 07 Bischofsheim - RW Walldorf U23 1:1
Tore: 0:1 Gernandt (72.), 1:1 Diener (85.). SR: Neil Waterman.
Bischofsheim: Glasner, Al Obydy, Diop, Klinkicht, Sousa Fernandes (61. Massaoudi),
Diener, Bappert, Müller, Haedrich (61. Urban), Ries, Dzomba.
Walldorf: Knacker, Topmüller, Wotzlaw, Apakhan, Mohebbi (51. Karaca), Karakut,
Arabzai, Mader, Jubb, Mekonnen (41. Gernandt), Gaus (63. Barkham).
Gencl. Bischofsheim - RW Walldorf U23 2:3
Tore: 0:1 Gernandt (11.), 0:2 Apakhan (14.), 0:3 Sallan (32.), 1:3 Sahin (40.), 2:3
Nurrenklidag (65.)
. Gelb/Rot: (Sallan 90. RWW). SR: Bernd Kimmel.
Bischofsheim: Gueruen, Celebi, Tanrisever (Yerlikaya), Sahin, Celiker (Charni),
Benmessaoud, Jemi, Hamadouche, Parlak, Nurrenklidag.
Walldorf: Knacker, Topmöller (26. Mekonnen), Sallan, Muhumed (20. Barkham), Tanis,
Gernandt (Wotzlaw), Apakhan, Mader, Jubb, Karaca, Gaus.
SV 07 Raunheim - RW Walldorf U23 1:5
Tore: 0:1 Gernandt (52.), 0:2 Apakhan (56.), 0:3 Grillo (59.), 0:4 Apakhan (63.), 0:5
Stauber (87.), 1:5 Mokhtari (89.).
Gelb-Rot: Sallan (64.). SR: Stefan Menz.
Raunheim: Werny, Simouh, Oezkul, Akalai, Bouilagman, El Fechtali, Bergmann, Kurnaz
(55. Mokhtari), Bouzachdat, Adiguezel, Bachiri.
Walldorf: Wahid, Sallan, Apakhan, Mohebbi (77. Karaca), Gernandt, Karakut (84.
Stauber), Oezcelik (44. Wotzlaw), Mader, Grillo, Jubb, Mekonnen.
RW Walldorf
Gencl.Bischofsh.
RW Walldorf
SV 07 Raunheim
RW Walldorf
Italia Groß-Gerau
RW Walldorf U23 - Italia Groß-Gerau 5:1
Tore: 1:0 Wotzlaw (11.), 2:0 Gernandt (13.), 3:0 Wotzlaw (16.), 4:0 Sallan (22.), 5:0
Grillo (47.), 5:1 Brogno (77.).
SR: Andreas Putz.
Walldorf: Wahid, Wotzlaw, Sallan, Junkert, Gernandt (75. Gaus), Karakut (86.
Stauber), Oezcelik, Mader, Grillo (63. Mekonnen), Jubb, Karaca.
Italia: Catena (59. Rigoll), Motschko, Cimello, NN, Ceglarek, Brogno, Cakir,
Euphraimidis (34. Secares), Oezkan, Lamaruggine 27. Vasantharajah), Karaaytu.
RW Walldorf
TSV Wolfskehlen
RWW U23 - TSV Wolfskehlen 0:0
Tore: Keine. SR: Sahin Öztürk
Walldorf: Knacker, Sallan, Junkert (27. Topmöller), Özcelik (90.+1 Gaus), Gernandt,
Karakut (42. Stauber), Wotzlaw, Mader, Grillo, Jubb, Karaca.
Wolfskehlen: Kursch, Reinke, Maier, Riesle, Wolf, Keim, Eberling, Kursch, Müller,
Knoche, Harnischfeger.
RW Walldorf
TSV Goddelau
TSV Goddelau - RWW U23 2:2
Tore: 1:0 Palacios (5.), 2:0 Stolz (20.), 2:1 Karakut (68.), 2:2 Gernandt (76.). SR: Sahin
Bulut.
Goddelau: .L. Kattner, Stein, A. Palacios, Hodura, Hueck, Reinhardt (70. Singh),
Djondras (46. Heger), Stolz, J. Kattner, Leibl (84. Halla), V. Palacios.
Walldorf: Knacker, Topmöller, Wotzlaw, Oezcelic, Mohebbi (51. Karaca), Gernandt,
Arabzai (15. Karakut), Mader, Grillo, Jubb, Gaus (37. Junkert).
RW Walldorf
SV 07 Nauheim II
RWW U23 - SV 07 Nauheim II 8:2
Tore: 0:1 Schuster (11.), 1:1 Topmöller (16.), 2:1 Özcelik (18.), 3:1 Mader (23.), 4:1
Mekonnen (26.), 5:1 Gernandt (32.), 6:1 Gernandt (59.), 7:1 Karakut (79.), 7:2 Pirrera
(81.), 8:2 Wohn (84.).
SR: Jannik Schubert-
Walldorf: Knacker, Topmöller, Wotzlaw, Sallan, Özcelik (49. Frank), Ludwig (49.
Wohn), Gernandt, Karakut, Mader, Jubb, Mekonnen (57. Junkert).
Nauheim: Marek, Herdt, Nikolaus, Schmidt, Tollkühn, Schuster, Leyendecker, Delfino,
Pfeffer, Pirrera, Essalat.
RW Walldorf
SV 07 Geinsh. II
SV 07 Geinsheim II - RWW U23 1:3
Tore: 0:1 Wotzlaw (2.), 0:2 Jubb (7.), 1:2 Förster (21.), 1:3 Wotzlaw (81.).
SR: Marcel Guth.
Geinsheim: Kistner, Florschütz, Igerst, Rehn (45. Quintana), Kessler (28. Heider/61.
Eufinger), Härter, Lieven, Seibert, Schönweitz, Lempesopoulos, Förster.
Walldorf: Wahid, Topmöller, Wotzlaw, Gernandt, Karakut (61. Stauber), Wind, Mader,
Jubb, Mekonnen (65, Barkham), Karaca, Gaus (38. Mohebbi).
RW Walldorf
Al. Königstädten
RWW U23 - Al Königstädten 1:1
Tore: 1:0 Grillo (38.), 1:1 Götz (47.). SR: Emrah Agaoglu (Frankfurt).
Walldorf: Wahid, Topmöller, Wotzlaw, Özcelik (46. Mohumed), Gernandt, Wind (58.
Mohebbi), Mader, Grillo, Junkert, Karaca, Gaus (33. Karakut).
Königstädten: Klinger, Weller, Götz, Can, Mason (46. Schmidt), Ch. Libelt (31. Runkel),
Hartmann (80. Rose), M. Libelt, Benali, Gaber, Farcoq.
RW Walldorf
TSV Trebur
RW Walldorf U23 - TSV Trebur 6:5
Tore:0:1 Gutmann (1.), 1:1 Karakut (5.), 2:1 Karakut (15.), 3:1 Karakut (20.), 3:2 Luley
(25.), 4:2 Traupel (46. Egt), 4:3 Traupel (49.), 5:3 Gernandt (57.), 5:4 Muders (67.), 6:4
Duban (72.), 6:5 Kurpisz (79.).
SR: Maximilian Roth.
Walldorf: Knacker, Topmöller, Wotzlaw, Frank (46. Duban), Özcelik (70. Wind),
Mohebbi, Gernandt, Karakut, Barkham (65. Mekonnen), Grillo, Junkert.
Trebur: Thielicke, Trodt (51. Mächtel), Fückel, Gutmann, Neumann, Anik, Traupel, Auth
(35. Muders), Henz, Kurpisz, Luley.
RW Walldorf
Opel Rüsselsheim
Opel Rüsselsheim - RW Walldorf U23 1:3
Tore: 1:0 Schuchert (17./FE), 1:1 Mohebbi (20.), 1:2 Karakut (28.), 1:3 Gernandt (42.).
Opel: Imbrogno, Hartmann, Schuchert, Schönfelder, Anagnostou, El Yahyaoui (Turna),
Lalamedw, Khel, Gehringer, Karakus, Mescke (46. Szabo).
Walldorf: Knacker, Topmöller, Wotzlaw, Sallan, Mohebbi, Gernandt, Karakut, Barkham
(46. Stauber/50. Seghers), Mader (46. Arabzai), Grillo, Junkert.
20. SPIELTAG
RW Walldorf
RW Walldorf
Hellas Rü
RW Walldorf U23 - Hellas Rüsselsheim 3:0
Tore: 1:0 Mader (37.), 2:0 Karakut (68.), 3:0 Mekonnen (75.). SR: Rafet Yalman
(Frankfurt).
Walldorf: Knacker, Topmöller, Wotzlaw, Sallan, Özcelik (46. Stauber/70. Mekonnen),
Mohebbi (38. Karaca), Gernandt, Karakut, Barkham, Mader, Junkert.
Hellas: Arici, Mutlu, Karamanlis, Bongiorno, Thomsidis, Velitsianos, Vassiliou, Ceven,
Hommel, Giakos, Keissidis.
RW Walldorf
SKV Büttelborn II
SKV Büttelborn II - RWW U23 0:1
Tor: 0:1 Wind (46.). SR: Ibrahim Demiröz.
Büttelborn: Kiesel, Ngo, Gomes, Golic, Dose, Kühn, Hölzel, De Paola, Bender,
Behmüller, Romanowski.
Walldorf: Knacker, Topmöller, Sallan, Gernandt, Karakut (64. Barkham), Wind (73.
Sonntag), Mader, Grillo, Junkert, Mekonnen (44. Wotzlaw), Karaca.
SKG Stockstadt
RWW U23 - SKG Stockstadt 4:3
Tore: 0:1 Apentaros (5.), 1:1 Karakut (9.), 1:2 Apentaros (26.), 2:2 Gernandt (28.), 2:3
Kowalski (61.), 3:3 Mader (83.), 4:3 Mader (90.+4).
Gelb-Rot: Sallan (90.), SKG (90.+
1/90.+5).
SR: Jan-Rene Seif (Langen).
Walldorf: Knacker, Topmöller, Wotzlaw, Wohn (67. Wind), Sallan, Ludwig, Gernandt,
Karakut (77. Mader), Scheurich, Grillo (62. Sonntag), Junkert.
Stockstadt: Herget, Spallek, Coskun, Hofmann, Hanika, Apentaros, Dedderich, Is,
Kowalski (75. Früchtl), Glaser, Vagi.
RW Walldorf
Italia Groß-Gerau
RW Walldorf
FC Astheim
RW Walldorf II - SC Astheim 4:0
Tore: 1:0 Karakut (48.), 2:0 Karakut (62.), 3:0 Karakut (68.), 4:0 Karakut (76.).
SR: Andrew Krutsch (Darmstadt).
Walldorf: Schneider, Topmöller, Wotzlaw, Sallan, Sonntag (75. Arabzai), Dukas,
Gernandt, Karakut, Wind (52. Seghers), Kama (28. Grillo), Mader.
Astheim: Magnus, Lendvay, Baumgärtner(85. Giebe), Falkenhainer, Schönfelder,
Stranner, P. Lukas, J. Lukas, Achillis, Mundschenk, Hinn.
RW Walldorf
SG Dornheim
SG Dornheim - RW Walldorf U23 0:2
Tore: 0:1 Gernandt (11.), 0:2 Wind (18.). SR: Ugur Altundal.
Dornheim: Reyhani, Gappisch, Jansen, Renneisen, Esch, Lindner, Lochmann,
Zimmermann (73. Karahan), Schuster (20. Quellmalz), Florschütz, Langendorf.
Walldorf: Schneider, Wotzlaw (33. Seghers). Sallan, Sonntag, Grillo, Gernandt (71,
Özcelik), Karakut, Barkham, Mader, Dukas (33. Mamay). Wind.
18. SPIELTAG
Italia Groß-Gerau - RW Walldorf U23 0:3
Tore: 0:1 Wotzlaw (11.), 0:2 Karakut (15.), 0:3 Stauber (85.). Gelb-Rot: Ceglarek (45./Italia).
SR: Maximilian Mayer.
Italia: Santo (24. Boukhallouk), Cimello, NN, Ceglarek, Niusor (50. Kajevic), Cakir, Euphraimidis, Brogno, Russo,
Oezkan, Lamaruggine
.
Walldorf: Knacker, Wozlaw, Sallan, Özcelik (53. Duvan), Gernandt (68. Mekonnen), Karakut, Wind (54. Stauber),
Mamay, Mader, Barkham, Karaca.
Auf dem schwer bespielbaren Platz taten sich beide schwer. Als Italia-Keeper Zinno Santo (40.) verletzungsbedingt von
einem Feldspieler ersetzt werden musste und zudem Matthäus Ceglarek noch vor dem Wechsel des Feldes verwiesen
wurde, lief bei den Gastgebern nichts mehr zusammen.
Italia Groß-Gerau - RW Walldorf U23 0:3
Tore: 0:1 Wotzlaw (11.), 0:2 Karakut (15.), 0:3 Stauber (85.). Gelb-Rot: Ceglarek
(45./Italia).
SR: Maximilian Mayer.
Italia: Santo (24. Boukhallouk), Cimello, NN, Ceglarek, Niusor (50. Kajevic), Cakir,
Euphraimidis, Brogno, Russo, Oezkan, Lamaruggine
.
Walldorf: Knacker, Wozlaw, Sallan, Özcelik (53. Duvan), Gernandt (68. Mekonnen),
Karakut, Wind (54. Stauber), Mamay, Mader, Barkham, Karaca.
U23 gewinnt bei Italia hochverdient
Von Klaus Eigler
Hochverdient setzte sich die U23 von Rot-Weiss Walldorf auf dem sehr schwer zu bespielenden Platz beim AC Italia Groß-Gerau durch.
Im gesamten Spiel hatten die Gastgeber lediglich eine ernstzunehmende Torchance, die jedoch von Walldorfs Torwart Florian Knacker
glänzend abgewehrt werden konnte.
Trotz der schwierigen Platzverhältnisse zeigte Walldorfs U23 ein durchaus gutes Spiel und ließ die Gastgeber zu keiner Phase der Partie
ins Spiel kommen.
Ein Foul in Strafraumnähe konnte in der 12. Minute Florian Wotzlaw mit einem direkt verwandelten Freistoß unter den Querbalken zur
frühen 1:0 Führung für Walldorf nutzen.
Bereits in der 15. Minute gelang Markus Karakut mit einem Torschuß vom rechten Strafraumeck in die linke obere Torecke der Treffer zum
2:0.
In der Folge scheiterten Karakut und Gernandt noch am Aluminium des Gästetores.
Dezimiert durch eine gelb-rote Karte kurz vor der Halbzeit spielten die Gastgeber von nun an in Unterzahl.
Wenn es etwas zu bemängeln gibt auf Walldorfer Seite, dann war es die unzureichende Ausnutzung von sich bietenden Angriffsaktionen.
Erst der kurz zuvor eingewechselte Fabian Stauber schaffte in der 85. Minute den entscheidenden Treffer zum 3:0 nach Zuspiel von Steffen
Gernandt.
Sebastian hatte beim 3:0 Erfolg
über Italia zum 150. Mal das
Trikot der Rot-Weissen getragen.
RW Walldorf
Klare Angelegenheit - Kellerkind mit 8:1 abgefertigt
Klaus Eigler
Bereits mit dem 1. Angriff des Spiels gingen die Rot-Weissen in der 3. Minute mit 1:0 in Führung. Eine flache mit Zug gespielte Hereingabe von der rechten Außenbahn konnte ein Bischofsheimer Verteidiger nur noch ins
eigene Tor klären.
In der 13. Minute hatte auch Bischofsheim den ersten Torabschluß im Spiel. Überraschend zog Benedikt Schock einfach mal aus ca. 30 Metern ab und hätte fast Florian Knacker im Walldorfer Tor überwinden können, der ein
Paar Meter vor dem Tor postiert war. Doch der Ball strich knapp über den Querbalken. In der 23. Minute erhöhte Steven Sallan per Kopfball auf 2:0 nach Eckball von Markus Karakut. Bischofsheim erhielt in der 34. Minute
einen Freistoß zugesprochen in Höhe des Walldorfer Strafraums, doch der Ball verfehlte knapp das Tor. Im direkten Gegenzug (35.) erhöhte Walldorf durch Steffen Gernandt auf 3:0. Das Zuspiel kam von Leon Barkham.
Nur 1 Minute später verkürzten die Gäste auf 1:3 durch Sebastian Ries, der ein Zuspiel durch die Schnittstelle der Walldorfer Abwehr nutzen konnte. Noch vor der Pause erhöhte erneut Sallan per Kopfball nach Ecke von
Karakut auf 4:1 (42.) und Markus Karakut traf zum 5:1 nach Flanke von Florian Wotzlaw (45.).
Walldorf ließ in der 2. Halbzeit noch 3 weitere Treffer zum 8:1 Endstand durch Gernandt (48.), sowie Karakut (54./62.) folgen. Walldorfs Trainer Ercan Dursun und Co-Trainer Sinan Bulut waren mit der Gesamtleistung des
Teams zufrieden und die U23 von Rot-Weiss Walldorf bleibt weiterhin an der Tabellenspitze der Kreisliga A.
RW Walldorf
Spielfrei
RW Walldorf U23 - SV 07 Bischofsheim 8:1
Tore: 1:1 Al Obydy (4.Egt), 2:0 Sallan (23.), 3:0 Gernandt (34.), 3:1 Ries (37.), 4:1
Sallan (43.), 5:1 Karakut (45.), 6:1 Gernandt (48,), 7:1 Karakut (54.), 8:1 Karakut (62.).
SR: Florian Möller,
Walldorf: Knacker, Topmöller, Wotzlaw, Wind (54. Seghers), Mamay (45. Deumlich),
Gernandt, Mekonnen (70. Stauber), Barkham, Mader, Sallan.
Bischofsheim: Moser, Klinkicht, Al Obydy, Sousa (57. Mohr(, Gödecke, Müller (57.
Lehmann), Velten, Liebald, Aglar, Ries, Schock.
19. SPIELTAG
RW Walldorf
SV Bischofsheim
RW Walldorf U23 - SV 07 Bischofsheim 8:1
Tore: 1:1 Al Obydy (4.Egt), 2:0 Sallan (23.), 3:0 Gernandt (34.), 3:1 Ries (37.), 4:1 Sallan (43.), 5:1 Karakut (45.), 6:1
Gernandt (48,), 7:1 Karakut (54.), 8:1 Karakut (62.).
SR: Florian Möller,
Walldorf: Knacker, Topmöller, Wotzlaw, Wind (54. Seghers), Mamay (45. Deumlich), Gernandt, Mekonnen (70.
Stauber), Barkham, Mader, Sallan.
Bischofsheim: Moser, Klinkicht, Al Obydy, Sousa (57. Mohr(, Gödecke, Müller (57. Lehmann), Velten, Liebald, Aglar,
Ries, Schock.
Herbe Schlappe für Bischofsheim 1:8 bei Spitzenreiter RW Walldorf II
Von Gabi Wesp-Lange
Angeführt vom herausragenden Markus Karakut, bestätigte die Reserve von RW Walldorf II einmal mehr ihre Spitzenposition in der Fußball-
A-Liga Groß-Gerau und fügte Abstiegskandidat SV 07 Bischofsheim am zweiten Rückrundenspieltag eine herbe 8:1-Schlappe zu.
Markus Karakut bereitete mit zwei Ecken das 2:0 und 4:1 für Steven Sallans Kopfballtore vor und schob in der zweiten Halbzeit einen Dreier-
Pack hinterher. Bis auf einen kurzen Durchhänger in der zweiten Halbzeit, als Bischofsheim auf 3:1 verkürzte, erwies sich Walldorf als sehr
gefährlich.
TSV Trebur
7 Begegnungen seit 2000
4 Siege, 0 Niederlagen, 3 Remis / Höchster Sieg 4:2, höchste Niederlage /

Letzte Begegnung: RW Walldorf U23 - TSV Trebur 6:5
Tore: 0:1 Gutmann (1.), 1:1 Karakut (5.), 2:1 Karakut (15.), 3:1 Karakut (20.), 3:2 Luley (25.), 4:2 Traupel (46. Egt), 4:3
Traupel (49.), 5:3 Gernandt (57.), 5:4 Muders (67.), 6:4 Duban (72.), 6:5 Kurpisz (79.).
SR: Maximilian Roth.
Walldorf: Knacker, Topmöller, Wotzlaw, Frank (46. Duban), Özcelik (70. Wind), Mohebbi, Gernandt, Karakut, Barkham
(65. Mekonnen), Grillo, Junkert.
Trebur: Thielicke, Trodt (51. Mächtel), Fückel, Gutmann, Neumann, Anik, Traupel, Auth (35. Muders), Henz, Kurpisz,
Luley.